POL-HAM: Tageswohnungseinbruch | Pressemitteilung Polizeipräsidium Hamm 
News aus Hamm und Umgebung

POL-HAM: Tageswohnungseinbruch | Pressemitteilung Polizeipräsidium Hamm


News HammHamm-Mitte (ots) - Unbekannte brachen am Samstag, 11. November, zwischen 10.20 Uhr und 21.50 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Goethestraße ein. Die Täter verschafften sich auf bisher unbekannte Art und Weise Zutritt und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Sie erbeuteten Bargeld. Ein Zeuge beobachtete zwischen 17 Uhr und 18 Uhr drei fremde Frauen im Treppenhaus. Sie trugen Kopftücher und waren augenscheinlich arabischer Herkunft. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen. (ag)
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Hamm

Pressestelle Polizei Hamm

Telefon: 02381 916-1006

E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hamm/ Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungHamm-Mitte
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Hamm

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Arnsberg

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
63 m ü. NN

Fläche:
226,24 km²

Einwohner:
181.741

Autokennzeichen:
HAM

Vorwahl:
02381 bis 02385, 02388, 02389 und 02307

Gemeinde-
schlüssel:

05 9 15 000



Firmenverzeichnis für Hamm im Stadtportal für Hamm